Thinking, Fast and Slow

Thinking, Fast and Slow
Themenbereich:
Titel: Thinking, Fast and Slow
ISBN13: 978-0141033570
Seitenzahl: 512

Kurz zusammengefasst

Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und warum ist es so schwer zu wissen, was uns in der Zukunft glücklich macht? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.

Was ich aus dem Buch gelernt habe

  • Warum wir die Entscheidungen treffen, die wir treffen
  • Schnelles Denken führt oft zu übereilten Einschätzungen und Schlussfolgerungen, die wiederum zu fehlerhaften Entscheidungen auf Basis von Vorurteilen führen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.