Warren Buffett’s 3 Favorite Books

Warren Buffett wird oft zitiert gesagt zu haben, dass ihn in seinem Leben drei Bücher wesentlich geprägt haben. Diese drei Bücher sind “The Intelligent Investor” und “Security Analysis” von Benjamin Graham sowie “The Wealth of Nations” von Adam Smith. Dieses Buch gibt einen Einblick in die Ideen hinter diesen drei Büchern und erklärt seine Inhalte. So spart man sich die vielen hundert Seiten der Originale. Dabei kratzt Preston Pysh aber nur an der Oberfläche und geht wenig ins Detail.

Weiterlesen

The Little Book That Still Beats the Market

Dieser Klassiker erschien 2005 als “The Little Book that Beats the Market” und wurde seither mehr als 300.000 mal verkauft. Greenblatt zeigt auf erstaunlich intuitive Weise, wie der breite Markt durch die Anwendung einer einzelnen einfachen Formel langfristig geschlagen werden kann. Zwar kann die Formel leicht in der Praxis angewendet werden, die wirklich wichtigen Lehren zieht man aber aus den dahinterstehenden Logiken und Argumentationen, welche eng an die Strategien aus dem Value Investing angelehnt sind. Diese aktualisierte Ausgabe ergänzt das bisherige Material um Daten aus der Finanzkrise 2008/09.

Weiterlesen

Warren Buffett Accounting Book

Preston Pysh und Stig Broderson sind durch “The Investors Podcast” inzwischen in der Finanz-Szene weltweit bekannt. Das “Warren Buffett Accounting Book” ist ihr zweites Buch und eine sehr gelungene Einführung in den Umgang mit Finanzberichten. Neben der Analyse von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und Kapitalflussrechnung geben die Autoren Einblicke in die Prinzipien des Value Investing und die Berechnung von Kennzahlen zur Unternehmensbewertung und -analyse.

Weiterlesen

The Rebel Allocator

Gute Kapital-Allokation ist das Geheimrezept eines erfolgreichen Unternehmens und einer hohen Rendite auf Investments. Es ist von hoher Relevanz wie das Geld innerhalb eines Unternehmens ausgegeben wird. Jacob Taylor vereint in seinem Buch “The Rebel Allocator” grundlegendes Finanzwissen aus Bereichen wie Entscheidungsfindung, Aktienrückkäufe oder Unternehmensübernahmen mit einer unterhaltsamen Hintergrundgeschichte über einen fiktiven heranwachenden College Studenten, der Lehrstunden von einem erfahrenen Unternehmer erhält. Dadurch wird das Buch nicht langweilig und man kann einige wichtige Punkte für sich selbst mitnehmen. Sogar Charlie Munger empfiehlt dieses Buch weiter.

Weiterlesen

The Acquirer’s Multiple

Value Investing in seinem Ursprung ist eine der intuitivsten Arten des Investierens. Dabei geht es im Wesentlichen um die Suche nach Investitionsmöglichkeiten, bei denen ein bestimmter Unternehmenswert mit einem deutlichen Abschlag erworben werden kann. Tobias Carlisle stellt mit diesem Buch ein neues Standardwerk des Value Investing vor und zeigt auf eindrückliche und fundierte Weise, welche Strategien basierend auf historisch validierten Denkansätzen auch heute noch langfristig zum Erfolg führen können. Kern dieses Ansatzes ist die von ihm entwickelte und auf fundamentalen Kriterien basierende Kennzahl Acquirer’s Multiple, die Unternehmen danach bewertet, wie attraktiv sie für eine Übernahme durch aktivistische Investoren sind.

Weiterlesen

Die Lehr- und Wanderjahre eines Value-Investors

Wer träumt nicht davon, einmal ein weltweit erfolgreicher Investor zu werden? Guy Spier hat es geschafft. Sein Abendessen mit Warren Buffett für 650 100 US-Dollar ist nur einer der vielen Höhepunkte einer langen Suche nach den erfolgreichsten Methoden des Value-Investing. Doch wie wird man ein wertorientierter Investor à la Warren Buffett? »Die Lehr- und Wanderjahre eines Value-Investors« begleitet Guy Spier auf seinem Werdegang von einem Möchtegern-Gordon-Gekko hin zu einem erfolgreichen Value-Investor. Er gibt praktische Tipps, wie Anleger bessere Investment-Entscheidungen treffen, und zeigt, wie er aus teuren Fehlern gelernt hat und wie jeder seinen eigenen Weg gehen kann. Die faszinierende Geschichte eines einzigartigen Werdegangs an der Wall Street mit praktischen Case-Studies und den 8 wichtigsten Investmentregeln.

Weiterlesen

Intelligent Investieren

Seit Erscheinen der Erstausgabe 1949 ist Benjamin Grahams »Intelligent Investieren« das mit Abstand wichtigste und meistverkaufte Werk zum Thema »Value Investing« und einer der meistgeschätzten Wegweiser wie man langfristig erfolgreich investiert. Der Grund dafür ist seine zeitlose Philosophie der Anlage in Wachstumswerte, die den Anlegern dabei hilft, mögliche Stolpersteine zu erkennen, langfristige Erfolgsstrategien zu entwickeln und Gewinne zu erzielen. Nicht umsonst sagt Warren Buffett, als der erfolgreichste Investor aller Zeiten über »Intelligent Investieren«: »Mit Abstand das beste Buch über Investieren das jemals geschrieben wurde.«

Weiterlesen

Berkshire Hathaway Letters to Shareholders

Warren Buffett hat im April 1965 die Kontrolle von Berkshire Hathaway Inc., einen kleinen Textilfabrik am Rande der USA, für 18 US-Dollar je Anteil übernommen. Fünfzig Briefe an die Aktionäre später, werden die selben Anteile nun für rund 226.000 US-Dollar an der Börse gehandelt. Das entspricht einem jährlichen Anstieg von rund 21% und insgesamt einem Anstieg um mehr als das 12.500-fache des ursprünglichen Werts. Dieses Buch ist eine Sammlung aller jährlichen Briefe an die Aktionäre von Berkshire Hathaway zwischen 1965 und 2014 und damit eine wertvolle Quelle für die Ratschläge und Weisheiten der Börsen-Legende Warren Buffett. Nicht nur für Value Investoren und Warren Buffett Anhänger eine klare Kauf- und Leseempfehlung!

Weiterlesen

Poor Charlie’s Almanack

Dieses Buch fasst als erstes seiner Art alle Reden, Vorträge und öffentlichen Kommentare von Charlie Munger, dem engen Vertrauten von Warren Buffett und zweitem Kopf hinter Berkshire Hathaway, zusammen. Dabei haben Charlie Munger und Warren Buffett persönlich einen wesentlichen Teil zusätzlicher Informationen beigesteuert. Dieses Buch steckt voller Witz und Weisheit und kann einen großen Einfluss auf das Leben jedes Lesers haben, der sich auf die spannende und eindrucksvolle Reise durch Leben und Intellekt von Charlie Munger einlässt.

Weiterlesen

Value Investing

Bruce Greenwald ist eine der führenden Köpfe im Bereich des Value Investing. Viele wichtige Akteure an der Wall Street besuchten seine Kurse an der Columbia Business School. Zusammen mit Kollegen präsentiert er nun in diesem Buch die Prinzipien des Value Investing – einer Investmentstrategie mit historisch kontinuierlichem Erfolg. Er stellt die Technik des Value Investing anhand der Profile renommierter Investoren wie Warren Buffett, Michael Price oder Mario Gabelli dar und zeigt anhand von Fallstudien praktische Anwendungsfälle auf.

Weiterlesen